Mittwoch - 26. Juli 2017
Startseite Karte Gästebuch Kontakt Impressum

Letzte Aktualisierung:
13.07.2015



Diese Seite zu
Favoriten hinzufügen
[ Netscape und Firefox: STRG+D ]


» Ostfriesland Info | Nordseeheilbad Carolinensiel Harlesiel

Tagesausflüge zu Nordseeheilbad Carlinensiel-Harlesiel mit Strand, Häfen, Wellness und Freizeitvergnügen für Jedermann.


Unvergessliche Strandtage in Carolinensiel erleben

 

Strand Carolinensiel - vom wichtigen Hafen zum beliebten Badeort

 

Im Jahr 1983 erhielt der malerische ostfriesische Ort Carolinensiel die Auszeichnung zum Nordseebad. Hatte Carolinensiel in den vorherigen Jahrhunderten aufgrund des Hafens eine entscheidende Rolle im Handel und im Schiffverkehr gespielt, begann man in den 1950iger Jahren auch hier die Vorzüge der Nordsee im Tourismusbereich zu entdecken. Zwischen 1953 und 1956 entstand so der Ortsteil Harlesiel, wo sich auch heute noch ein herrlicher Sandstrand befindet.

 

 

Eingangsbeich Kurzentrum                                            Kinderspielplatz im Herbst

 

Ein Promenadenbummel

 

Die mehr als 1,5 km lange Harle-Promenade führt geradewegs zur Nordsee. Doch man sollte es ruhig gelassen angehen und unterwegs in eines der Cafés oder Restaurants einkehren. Oder man nimmt sich Zeit für eine typisch ostfriesische Teezeremonie. Denn auch gemütliche Teestuben liegen auf dem Weg. Schließlich passiert man die Friedrichsschleuse, bevor man am Jachthafen an Segel- und Motorschiffen vorbeischlendert. Als Alternative zum Strand können Feriengäste sich nun in Richtung Fährhafen wenden, von wo aus man zu den Seehundbänken oder nach Wangerooge übersetzen kann. 

 

 

Strand                                                                       Siehafenmuseum

 

Zwischen Meerwasserfreibad und Wattwanderung

 

Der Strand Carolinensiel ist verlockend feinsandig und optimal für Kinder, da er sanft ins Meer abfällt. So gleicht er einem einzigartigen Sandkasten, in dem sich Groß und Klein auf vielfältige Weise vergnügen können. Zusätzlich hat der Nachwuchs auf dem Spielplatz viel Spaß und Platz zum Herumtollen. Wer nicht nur im Strandkorb entspannen möchte, findet Gelegenheit sich im Beachvolleyball oder Beach Soccer zu betätigen. Entsprechende Tore wurden für sportliche Gäste am Strand platziert. Oder man entscheidet sich für eine Partie Minigolf auf dem strandnahen Minigolfplatz. Für eine Abkühlung bieten sich die Nordseefluten an. Zur Wahl steht ebenso das am Deich gelegene Meerwasserfreibad Harlesiel. Es steht all jenen zur Verfügung, die auf der Suche nach einer beheizten Badegelegenheit sind. Gleichzeitig ist es Ausweichmöglichkeit, wenn sich das Wasser aufgrund der Gezeiten zurückzieht. Zwischen Mai und September lädt das Meerwasserfreibad zum Baden im Schwimmer- oder Kinderbecken ein. Hier dürfen Wassersportler außerdem via Sprungbrett ins erfrischende Nass springen. Entspannen können Wasserratten im Anschluss wahlweise auf den Deichwiesen oder am herrlichen Sandstrand. Das Bad in der Nordsee richtet sich nach dem Gezeitenkalender. Wenn Ebbe herrscht, sollte man die Chance wahrnehmen und sich einer geführten Wattwanderung anschließen. Es ist immer wieder faszinierend, wie einzigartig dieses Biotop funktioniert und welche spannenden Lebewesen sich in ihm wohlfühlen. Bewaffnet mit Schaufel und Eimer geht es auf Erkundungstour.

 

 

 

Concordia II                                                              Yachthafen bei der Schleuse zum Meer

 

Endlich Kapitän

 

Am Strand Carolinensiel können Urlaubsgäste zudem erste Erfahrungen im Segeln sammeln. Neben einem Schnupperkurs, bei dem man selbst das Ruder übernehmen darf, kann man sich einem Segeltörn hinaus aufs Meer anschließen. Des Weiteren werden verschiedene Schiffsausflüge angeboten. Dann geht es auf zu einer Nordseeinselrundfahrt.

 

Wellnes, Sauna und Faulenzen

 

Im Kurzentrum Cliner Quelle könenn sich die Gäste mit Sauna, Wellness, Massagen und viele Beauty-Angebote im Sommer wie auch im Winter verwöhnen lassen. Jeden Donnerstag ab 18:00 Uhr ist Damensauna. Die aktuellen Bade- und Saunazeiten entnehmen Sie bitte der Webseite Kurzentrum Cliner Quelle im Internet.

 

 

 

 




 






   




Ferienhaus Mariechen


Altfischer in Neuharlingersiel





Kontakt:

M. u. G. Kutscher
Mühlenstrich 6
26427 Esens-Holtgast

Telefon: 04971- 912364
» Email-Kontakt