Montag - 25. September 2017
Startseite Karte Gästebuch Kontakt Impressum

Letzte Aktualisierung:
13.07.2015



Diese Seite zu
Favoriten hinzufügen
[ Netscape und Firefox: STRG+D ]



Nordsee Ferienhaus Blog - Informationen für Urlauber und Werbemöglichkeiten im Internet für Vermieter von Ferienwohnungen und Hotels.


Idee finden, einloggen – Werbung im Internet bloggen

 

Das Bloggen gehört heute in einer ganz bestimmten Art und Weise zum „Internetleben“ dazu! Zahlreiche Menschen bloggen in privatem Umfang, sehr viele User haben jedoch das Bloggen für sich entdeckt, um anderen Menschen ihr Wissen mitzuteilen und zuletzt nutzen auch Unternehmen die Gunst des Bloggens und veröffentlichen ihre Firmennews oder allgemeine Alltagsgeschichten über einen Unternehmensblog.

 

Aber was „bloggen“ die Menschen im Internet? Welche Inhalte kann ein personal-Blog oder auch ein non-personal-Blog führen?

 

Private Blogger, mithin die personal-Blogger, nutzen diese anonyme und dennoch öffentliche Möglichkeit, um ihren privaten Lebensweg zu schildern, um tagtäglich über das unglaubliche, aber dennoch wahre Leben zu berichten und, das nicht zuletzt, um die private Meinung über Gott und die Welt loszuwerden. Und wer sich jetzt fragen mag, wie ein Mensch denn sein Privates so breittreten kann, ohne Angst vor den evtl. Konsequenzen zu haben, dem sei mit auf den Weg gegeben: Das Bloggen kann unter einem Pseudonym erfolgen … ein jeder kann sich einen „Fantasienamen“ ausdenken und unter diesem seine Storys und Infos veröffentlichen – ohne dass der echte Name ans Tageslicht kommt.

 

Die non-personal-Blogger setzten schon eher auf ein öffentlicheres Gesicht, geben ihren Namen gerne preis, da sie ihr Privates im Verschleierten halten und eher allgemeine Themen kommentieren oder ihr umfangreiches Fachwissen einer bestimmten Richtung mitteilen. Diese entsprechenden Blogs finden sich mittlerweile immer Häufiger im Netz, so dass viele Menschen aus diesen „Niederschriften“ viel Wissenswertes ziehen können. Ebensolche Blogs ähneln eher einer „Internet-Zeitung“, statt einem Tagebuch.

 

Zuletzt seien noch die Unternehmensblogs genannt, die neben den News immer mehr ins Rennen kommen. Während News häufig über das aktuelle Unternehmensgeschehen berichten, werden in Unternehmensblogs häufig auch Interessenschwerpunkte beschrieben, Aktuelles aus Fortbildung und Co. oder Anderes, was den Leser in irgendeiner Art und Weise interessieren könnte.

 

Für viele privaten und geschäftlichen Vermieter von Ferienwohnungen und Hotels ist dieses eine gute Internetwerbung. Siehe:  Nordsee-Ferienhaus-Blog

 

Besonders für Vermieter von Ferienwohnungen Deutschland ist der private Google-Blog zu empfehlen.  Siehe: Nordee-Ferienwohnungen-Informationen-Blog

 

Aufgrund der Tatsache, dass Blogs heutzutage innerhalb eines CMS-Systems per Einbau einer Komponente oder auch Plugins eingefügt werden können, vereinfacht sich die Herausgabe eines Unternehmensblogs gewaltig.

 

Und auch Privatpersonen haben es mehr als einfach, einen eigenen Blog auf die Internetuser loszulassen, denn viele Blogdienste bieten unter vorgefertigten Templates und Themes an, völlig kostenlos einen privaten und komplett funktionellen Blog zu veröffentlichen.

 






   




Ferienhaus Mariechen


Altfischer in Neuharlingersiel





Kontakt:

M. u. G. Kutscher
Mühlenstrich 6
26427 Esens-Holtgast

Telefon: 04971- 912364
» Email-Kontakt